Acronis, ein weltweit führendes Unternehmen für Data Protection und Datenspeicherung in der hybriden Cloud, feiert in diesem Jahr sein 15. Firmenjubiläum und freut sich über ein starkes Wachstum seines Cloud-Geschäfts, da die Nachfrage nach Cloud-basiertem Storage, Backup und Disaster Recovery Services von Acronis weiterhin schneller steigt als erwartet. Das Unternehmen verzeichnete einen Anstieg an geschützten Geräten von 200 Prozent verglichen zum Vorjahr und ein Wachstum von 151 Prozent (YoY) an gesicherten Unternehmenskunden. Damit beläuft sich das von Acronis-Kunden genutzte Cloud-Storage-Volumen auf 39 Petabytes.

Innerhalb des letzten Jahres konnte Acronis mehr als 2.000 Service Provider gewinnen, die nun Backup, Disaster Recovery und File Sync & Share Services anbieten können, indem sie die Acronis Data Cloud Platform nutzen. Unverbindliche und kostenlose Trials, eine zentrale Installation, eine Multi-Tenant/Multi-Tier-Architektur und die native Integration mit PSA- und RMM-Tools machen das Acronis-Angebot zu der effizientesten und kosteneffektivsten Data Protection Lösung für Service Provider.

Service Provider können damit einfach und günstig ihre bestehenden Systeme mit Acronis ablösen und somit neue Funktionalitäten nutzen, die speziell für ihre Anforderungen und die ihrer Kunden zugeschnitten sind. Die Acronis Data Cloud lässt sich einfach in bestehende Infrastrukturen der Service Provider integrieren, ohne den laufenden Service-Betrieb zu unterbrechen, da sie keine Vorabinvestitionen benötigt sowie flexible Lizenzmodelle und verschiedene Deployment-Optionen (Acronis-hosted, hybrid, Service Provider-hosted) bietet.

Da die Data-Protection-Services der Acronis Data Cloud einfach wiederzuverkaufen und zu installieren sind, können Service Provider neue Märkte und neue Umsatzquellen erschließen, während sie gleichzeitig die Kundenzufriedenheit und die Kundenbindung verbessern.

„Wir haben Acronis für unsere Backup Cloud Lösung gewählt, da sie extrem flexibel ist“, sagt Tom O’Hagan, Gründer und CEO bei Virtual1. „Mit Acronis können wir unseren Partnern und deren Kunden umfassende Data Protection jeglicher Workloads und ein einfaches Datenmanagement offerieren. Das hybride Modell ermöglicht es uns, uns von unseren Wettbewerbern zu unterscheiden. Darüber hinaus haben die Integration und das reguläre Deployment neuer Funktionen in unsere bestehenden Kontrollfelder eine signifikante Verbesserung der Effizienz zur Folge. Mit der Lösung sparen wir zudem Kosten und können neue Märkte eröffnen.“

Geschäftskunden entscheiden sich für Acronis

Die Zahl der Unternehmen – egal welcher Größe – steigt, die erkennen, wie wichtig es ist Public Cloud Services zu schützen, und ebenso steigt die Anzahl der Firmen, die sich für Acronis entscheiden, um ihre Workloads der Public Cloud abzusichern. Acronis konnte unter anderem einen Anstieg von 1.000 Prozent (YoY) bei gesicherten Microsoft Office 365 E-Mail-Boxen vermerken.

Darüber hinaus verstehen Unternehmen, dass kompromittierte Kundendaten Umsatzeinbußen zur Folge haben können, beispielsweise durch den Verlust dieser Kunden oder durch Geldstrafen. Deswegen wählen viele Firmen den spezialisierten, zuverlässigen und sicheren Cloud Storage Service von Acronis, um ihre Kundendaten abzusichern. Selbst lokal (on-premise) zeigen viele Acronis Backup-Anwender großes Interesse an Cloud-Storage, da 35 Prozent zusätzliche Backup-Kopien in der Acronis Cloud speichern.

Zudem verzeichnet Acronis eine starke Präsenz in der Automotive-Industrie, Produktions- und IT-Branche: 79 der weltweit wertvollsten Markenunternehmen nutzen Acronis Cloud Lösungen.

Technologie-Partnerschaften

Als ein weltweit führendes Unternehmen für Data Protection und Datenspeicherung in der hybriden Cloud ist Acronis dafür bekannt, hochmoderne Technologien für die Data Protection einzusetzen. So basieren beispielsweise die Ransomware-Schutzfunktion auf Künstlicher Intelligenz und die Datenverifizierung auf Blockchain-Technologie, was wiederum neue Standards setzt, wenn es darum geht Kunden-Feedback in innovative, und effiziente Lösungen einfließen zu lassen, die der Markt benötigt.

Entsprechend diesem innovativen Denken hat Acronis im letzten Jahr verschiedene strategische technologische Partnerschaften geschlossen, sowohl mit globalen Technologieführern als auch mit hochrangigen Kunden, die die zahlreichen Funktionalitäten, die einfache Bedienbarkeit und die Zuverlässigkeit der Lösungen schätzen. Zu den Partnern gehören unter anderem:

  • Google Cloud. Die Möglichkeit, Daten in die Google Cloud zu sichern wird in die meisten Acronis-Lösungen integriert, was die Anzahl der Cloud-Regionen erhöht, in denen Acronis-Partner und Kunden ihre Daten speichern können. Das gewährleistet in vielen Ländern hohe Upload-Geschwindigkeiten und mehr Optionen der Datenhoheit für Anwender.
  • Microsoft Azure Cloud. Die Acronis Data Protection Lösung gibt Kunden eine einfache Option, die Azure Cloud für Backup Storage zu nutzen. Künftige Versionen werden native mit der Microsoft Azure Cloud Plattform integriert sein, was es zu einer Kernkomponente unserer Plattform macht.
  • Solution Integrators. Acronis offeriert native Integration mit den bekanntesten Hosting Automation Plattformen, Professional Services Automation Systems (PSA) sowie Remote Monitoring und Management-Tools (RMM) wie beispielsweise Autotask, ConnectWise, cPanel, Plesk und Kaseya.
  • Williams Martini Racing. Eines der Kult-Teams der Formel 1, Williams Martini Racing, entschied sich für Acronis Technologie, um seine hybride IT-Infrastruktur abzusichern. Das Rennteam nutzt die Funktionen der Acronis Data Cloud, um alle lokalen und Cloud-basierten Workloads zu speichern und um das Backup-Management zu zentralisieren und zu vereinfachen.
  • Sahara Force India Formula 1 Team. Sahara Force India wählte die Acronis-Technologie, um Daten am Teamwerk, am Windtunnel und der Rennstrecken-Infrastruktur mittels Acronis Backup, Disaster Recovery, Software-defined Storage und File Sync & Share zu sichern sowie mit der KI-basierten Ransomware-Lösung. Das Team benannte zudem sein Kontrollzentrum in Silverstone (UK) in „Acronis Mission Control Centre“ um und verdeutlicht damit, wie wertvoll Daten in der Formel 1 sind und wie wichtig es ist, diese abzusichern.

„Unsere Investition in die hybride Cloud-Architektur hat sich voll und ganz ausgezahlt, insbesondere mit unseren Service Provider Kunden”, sagt John Zanni, Präsident bei Acronis. „Wir sind in der Lage, den Umsatz der Service Provider signifikant zu steigern und können ihnen helfen, erfolgreich in ihrem Geschäft zu sein, dank der Acronis Data Cloud Platform. Wir freuen uns, hier weiterhin gemeinsam zu wachsen.“

Lösungen für Data Protection und Backup & Recovery – Acronis

Acronis bietet preisgekrönte Backup-Software & Datenschutzlösungen für Verbraucher und Unternehmen aller Größenordnungen. Schütze Ihre sensiblen Daten.