Posts byjens

Patch Day Februar 2017: Updates auf 14. März verschoben

Am vergangenen Dienstag warteten Windows Nutzer vergeblich auf das über den Februar Patch-Day verteilte Update für das Microsoft Betriebssystem. Microsoft hatte auf dem Technet-Blog bekannt gegeben, dass eine Verschiebung der aktuellen Updates für den Februar 2017 notwendig ist, weil kurzfristig ein Problem aufgetaucht sei. Es wird gemutmaßt, dass
Mehr...

Dauerbrenner Malware: Diese aktuellen Brandherde müssen im Auge behalten werden

SophosLabs hat die Malware-Aktivitäten der letzten Monate analysiert und auf dieser Grundlage einen ausführlichen Report über die Entwicklung der Gefahren durch Malware erstellt. Demnach ändert sich die Bedrohungslage zwar beinahe täglich, Hauptziele der Hacker werden jedoch wie im Vorjahr Windows-Geräte sein. Auch andere Plattformen gelangen zunehmend ins Visier
Mehr...

Cyberspionage und Schuldzuweisungen: Wichtiger als alternative Fakten ist das Wissen, wie man sich schützt

Mit dem Finger auf den politischen Gegner zu zeigen, scheint national wie international immer beliebter zu werden. Ohne der Öffentlichkeit handfeste Beweise vorzulegen, werden in der Regel „informierte Kreise“ und „Cyberexperten“ wohl aus dem Geheimdienstumfeld zitiert, um die vermeintlichen Hintermänner von Cyberspionage oder -angriffen zu brandmarken. Das muss
Mehr...

Malwarebytes übernimmt Saferbytes

Malwarebytes, der führende Anbieter von Privatanwender- und Unternehmenslösungen zur Vermeidung und Behebung von Malware-Bedrohungen, gibt heute die Übernahme von Saferbytes bekannt. Das Security Start-Up Saferbytes ist für die Entwicklung erfolgreicher und fortschrittlicher Anti-Malware-, Anti-Exploit-, Anti-Rootkit-, Cloud-AV- und Sandbox-Lösungen bekannt. Die Übernahme ist Teil von Malwarebytes weltweiter Marktstrategie und
Mehr...

G DATA greift nicht in HTTPS-Verkehr ein

In der englischsprachigen Studie „The Security Impact of HTTPS Interception“  wird die Aussage getroffen,  dass Sicherheitslösungen von G DATA in die Übertragung des verschlüsselten Browser-Datenverkehrs eingreifen, indem sie HTTPS aufbrechen. Hierdurch werde nach Ansicht der Forscher die  Sicherheit der Verbindung beeinträchtigt. G DATA hat umgehend Kontakt mit den
Mehr...

Ransomware – Das Milliarden-Dollar-Geschäft der Cyberkriminellen

Ransomware ist heutzutage ein äußerst professionell betriebenes Geschäft, das Kriminellen hohe Profite verspricht. Allein in den Jahren 2015 und 2016 verursachte sie Verluste in Milliarden-Höhe. Dabei richten sich die immer raffinierteren Ransomware-Attacken zunehmend gegen Unternehmen und Institutionen. Ransomware – Das Milliarden-Dollar-Geschäft der Cyberkriminellen | PandaNews.de Ransomware ist heutzutage
Mehr...

Safer Internet Day spezial: Neues Unterrichtspaket (Cyber)Mobbing

Beim kommenden Safer Internet Day am 7. Februar 2017 rückt die EU-Initiative klicksafe das Thema (Cyber)Mobbing in den Fokus. Bundesweit ruft klicksafe daher jetzt wieder Schulen auf, sich an dem weltweiten Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet mit Projekten zu beteiligen. Anregungen hierzu finden Pädagogen ab sofort in
Mehr...

G DATA analysiert neuartige Ransomware

Die G DATA Sicherheitsexperten haben mit Spora einen neuartigen Erpressertrojaner analysiert und den Infektions- und Verschlüsselungsprozess detailliert untersucht. Das Schadprogramm verbreitet sich wie ein Wurm auf dem System und Wechselmedien, besitzt dabei aber die Funktionalität einer Ransomware. Mit Spora führen die Kriminellen zudem ein neuartiges Geschäftsmodell ein. Betroffene
Mehr...

Acronis True Image 2017 New Generation: Anti- Ransomware-Schutz und Blockchain

Acronis, Marktführer für Datensicherheit in hybriden Clouds und Storage Lösungen, stellt heute Acronis True Image 2017 New Generation mit Acronis Active Protection, Acronis Notary und Acronis ASign vor. Acronis Active Protection ist ein dedizierter und aktiver Schutz gegen Ransomware-Attacken. Acronis Notary ist eine Blockchain-basierte Datenzertifizierung und -verifizierung. Bei
Mehr...

Sicher Surfen im Internet

Anonym durchs Internet – Gibt es so etwas in der heutigen Zeit überhaupt noch? Ist es nicht vielmehr so, dass mit dem Surfen im Internet automatisch bestimmte Daten an zweite, dritte oder gar vierte Personen weitergegeben werden? Nicht zwangsläufig! Mit bestimmten Spezialdiensten, Anonymisierungstools und der eigenen Vorsicht können
Mehr...

Sicherheitsmängel in QNAP-NAS-Firmware: Nutzer setzen sich massiver Gefahren aus

Das F-Secure Lab hat drei Sicherheitslücken in einem NAS-Gerät (Network Attached Storage) von QNAP Systems Inc. entdeckt. Die finnische Cybersicherheitsfirma warnt davor, dass Angreifer diese Schwachstellen ausnutzen können, um die Kontrolle über diese Geräte zu erlangen. Die Ergebnisse könnten Millionen von Geräten betreffen, die derzeit in Gebrauch sind.
Mehr...

Ransomware in Deutschland: Die Gefahr bleibt akut

Das noch junge neue Jahr – oder Jahr 1 nach dem „Jahr der Cyber-Erpressung“ – wird zwar eine geringere Zunahme neuer Ransomware-Familien erfahren. Die Angriffsszenarien werden sich jedoch diversifizieren. Nur wenige Wochen nach unserer entsprechenden Vorhersage scheinen sich die aufgezeigten Trends zu bestätigen. Das Risiko, Opfer von Erpressersoftware
Mehr...

Kaspersky Security Bulletin 2016/2017 als kostenfreies E-Book verfügbar

Das Security Bulletin liefert die Jahresanalysen für das Jahr 2016 sowie die Cybersicherheitsprognosen von Kaspersky Lab für das Jahr 2017. Das Kaspersky Security Bulletin bietet einen fundierten Einblick in die Welt der Cybersicherheitsforschung. Neben Texten, Bildern und Infografiken finden sich darin auch passende Videos und Verlinkungen zu den
Mehr...

Ransomware-Ziel Smart-TV: Tipps zum Schutz vor Angriffen

Smart TVs laufen meist auf Versionen der Android-Plattform, was den Nutzern zum Beispiel den Vorteil bringt, dass man sich mit dem Fernseher über Google Play direkt Apps herunterladen kann. Im Prinzip eine klasse Sache, da sich Apps auf dem Fernseher genauso einfach nutzen lassen wie auf dem Smartphone.
Mehr...

CES 2017: Sicheres Smart Home mit der neuen Bitdefender BOX

Bitdefender präsentiert die neueste Generation der Bitdefender BOX, seiner innovativen Hardware-Lösung für das Smart Home zum Schutz vor Malware, Hackerangriffen, Ransomware, Phishing und anderen Online-Bedrohungen. Die neue Version zeichnet sich durch verbesserte Funktionen im Bereich Datenschutz und Datenanonymisierung aus, bietet umfassende Kontrolle darüber, wer auf das Heimnetzwerk zugreift
Mehr...

Angreifer können durch Hardware-Fehler Zugriff auf das System erhalten

Ein Kernel bildet die Schaltzentrale eines Betriebssystems. Dieser stellt alle grundlegenden Dienste für die anderen Teile eines Betriebssystems zur Verfügung und bildet die Schnittstelle aus Software und Hardware. Angreifer, die Zugriff auf den Kernel erhalten, haben innerhalb des System weitreichende Rechte. Für Angreifer ist dieser Bereich also ein
Mehr...

Netgear Router: Update für Sicherheitslücke verfügbar

Netgear hat für die Modelle R6250, R6400, R7000 und R8000 welche von einer kritischen Sicherheitslücke betroffenen sind eine überarbeitete Firmware zum Download veröffentlicht. Noch nicht gepatcht wurde bislang die entsprechenden Firmwares für die übrigen Router-Modelle D6220, D6400, R6700, R6900, R7100LG, R7300DST und R7900. Hier stehen den Nutzern derzeit
Mehr...

Alle Jahre wieder: Kinderspielzeug und Datenschutz

Wie jedes Jahr zu Weihnachten haben Eltern die Qual der Wahl: was schenkt man seinem Kind? Die Weihnachtswünsche sind teilweise sehr konkret, was die Suche nach dem richtigen Geschenk natürlich vereinfacht. Allerdings sollten Eltern gerade bei elektronischem Spielzeug Vorsicht walten lassen, denn manchmal sind Puppen „smarter“ als man
Mehr...

Die „Mirai“-Attacke: Horch, was kommt zum Port herein

Als normaler Verbraucher verbindet man Ports eher mit Urlaub und Schifffahrt denn mit Datenverkehr. Wer kennt sich schon mit Ports aus, über die der Internetverkehr des heimischen Routers läuft? Die „Mirai“-Attacke auf die Router der Deutschen Telekom hat Verbraucher im Bundesgebiet die Bedeutung von Ports schmerzhaft lernen lassen.
Mehr...

SECURE ONE ADVENTSVERLOSUNG 2016: ZWEITER TEIL

Nachdem wir mit unserer Verlosung vom 29.11.2016 bereits in die Feiertage gestartet sind, kommt hier nun der zweite Teil. Unser Kooperationspartner ist diesmal Cyberghost, Anbieter von VPN Lösungen. Zu Gewinnen gibt es 10 Cyberghost Premium Plus Lizenzen welche für bis zu fünf Geräte pro Lizenz genutzt werden können.   Die
Mehr...

Intel Security Jahresausblick 2017

Das Jahr 2016 geht dem Ende zu und Intel Security prognostiziert im neuen McAfee Labs 2017 Threats Predictions Report was die Industrie in 2017 in Sachen IT-Sicherheit zu erwarten hat. Das Team der McAfee Labs, dem Forschungszentrum von Intel Security, hat zusammen mit 31 Meinungsführern von Intel Security
Mehr...

Beim Weihnacht-Shopping auf Nummer sicher gehen

Es ist wieder soweit: der Weihnachtseinkauf geht in die intensivste Phase, die Online-Shopping-Drähte laufen heiß. Dies wissen und nutzen auch Cyberkriminelle, die genau zu dieser Zeit die größte Datenbeute machen können. Damit Sie nicht zu den Opfern gehören, beherzigen Sie bitte die folgenden 10 simplen Tipps: Wenn ein
Mehr...

Die sichersten Anbieter von Software für Online-Casinos

Casinos im Internet sind bei vielen Fans von Glücksspielen heute eine sehr beliebte Alternative zu herkömmlichen Spielbanken. Vom eigenen Sofa aus kann man im Internet ganz bequem seine Einsätze platzieren. Zudem gibt es im Internet all jene Spiele, die man auch aus klassischen Casinos kennt, von Roulette und
Mehr...

CyberGhost 6.0 für Windows: 1-Klick-VPN-Suite für umfassenden Onlineschutz und Privatsphäre

CyberGhost VPN-Gesamtpaket mit passgenauen Lösungen für Privatsphären-Neulinge und Gelegenheitsnutzer ebenso wie für Streaming-Fans, Extrem-Downloader und First Day Internet-Enthusiasten. Unbeobachtet und ohne Scoring-Sorgen surfen zu können gehört zu einer der größten Herausforderungen des modernen Internets und muss von allen Anwendern gleichermaßen bewältigt werden, unabhängig davon, wie hoch der jeweilige
Mehr...

Der große Coup gegen das Avalanche-Botnetz

Einer international koordinierten Gruppe von Strafverfolgern und privat(wirtschaftlich)en Security-Enthusiasten ist es gelungen, die Command- & Control-Rechner des Avalanche-Botnetzes unter ihre Kontrolle zu bringen und das Botnetz damit zu zerschlagen. Die Bereinigung der befallenen Rechner ist Aufgabe der Nutzer. Der große Coup gegen das Avalanche-Botnetz Seit über 4 Jahren
Mehr...

Gooligan: Malware befällt Android-Geräte

Die Malware Gooligan rootet befallen Geräte und kopiert Authentifizierungs-Tokens von Google-Accounts. Vorrangiges Ziel ist jedoch die Installation von Apps durch die mit Anzeigen-Betrug monatlich hunderttausende von Dollars zu verdienen sind. Die Sicherheitsfirma CheckPoint hat die Malware entdeckt und analysiert. Die Verbreitung des Gooligan erfolgt allerdings nur über App
Mehr...

secure one Adventsverlosung 2016

Pünktlich zu den Feiertagen rund um den Jahreswechsel ist es wieder soweit und secure one startet die beliebte Adventsverlosung. Wie immer ist unser Gabentisch reichlich gefüllt mit „Sicherheit für unter den Baum“. Mit dabei sind diesmal Acronis und Kaspersky mit einer Auswahl ihrer hervorragenden Produkte. Den Reigen eröffnen
Mehr...

BSI vermutet weltweiten Hackerangriff hinter der Telekom Störung

Seit Sonntagnachmittag haben Hunderttausende Festnetzkunden der Deutschen Telekom mit Verbindungsproblemen zu kämpfen, ohne das genau gesagt werden kann was die Ursache für die außergewöhnlich heftigen Probleme sein könnte. Laut einer Meldung des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)  jedoch, hat es sich um einen gezielten Angriff gehandelt.
Mehr...

Gefahr beim Online Shopping: Black Friday, Cyber Monday und Weihnachten

Einkaufsaktionstage schwappen vermehrt aus den USA nach Deutschland. So findet vom 21. bis zum 28. November 2016 die Cyber-Monday-Woche auf Amazon statt . Auch locken zahlreiche Anbieter am Black Friday (25. November 2016) vierundzwanzig Stunden lang mit attraktiven Schnäppchenpreisen. Das große Weihnachtsshopping im Web kann beginnen. Allerdings sollten
Mehr...

WhatsApp führt Zwei-Faktor-Authentifizierung ein

In der aktuellen Beta-Version von WhatsApp ist nun die Möglichkeit der Zwei-Faktor-Autorisierung gegeben. WhatsApp hat die Zwei-Faktor-Autorisierung für Nutzer-Accounts eingeführt, zunächst in der aktuellen Beta-Version der App (2.16.341). Um WhatsApp auf einem neuen Gerät einzurichten genügte bislang lediglich die Telefonnummer, jetzt ist es jedoch möglich den Account zusätzlich
Mehr...

Microsoft-Patch-Day November 2016

Zum regelmäßigen Patch-Day stellt Microsoft diesmal 14 Sicherheitsupdates bereit. Es werden insgesamt 68 Schwachstellen in Windows (Client und Server), Internet Explorer, Edge, Office und SQL Server geschlossen. Sechs der Sicherheitsupdates werden von Microsoft als kritisch sowie acht als wichtig eingestuft. Ebenso werden mit den Updates etliche Zero-Day-Lücken geschlossen.
Mehr...

F-Secure geht mit neuer Sicherheitslösung massiv gegen schädliche Inhalte in der Cloud vor

Cloud-Computing-Services bieten Unternehmen eine Vielzahl von Vorteilen, aber die Verantwortung für die Sicherheit dieser Plattformen tragen nicht nur deren Anbieter, sondern auch die Nutzer selbst. Um Unternehmen bei der Absicherung ihrer Cloud effektiv zu unterstützen, stellt der finnische Cyber Security-Anbieter F-Secure nun mit F-Secure Cloud Protection eine neue
Mehr...

G DATA entdeckt neue Methode der Microsoft Support Betrüger

G DATA hat eine neue Art von Betrug mit technischem Microsoft Support durch Erpressertrojaner aufgedeckt, so genannte Screenlocker Ransomware. Das Schadprogramm versteckt sich in einem vermeintlichen Installer für ein Produkt. Betroffene bekommen einen Lockscreen im Design von Windows 10 angezeigt und können das Fenster nicht schließen. Die Nutzung
Mehr...

Exploit zeigt kritische Schwachstellen in der Sicherheitsarchitektur moderner Mobilgeräte

Forschern ist es gelungen über eine Hardware-Sicherheitslücke Android-Smartphones zu kapern. Diesen Angriffsvektor haben die Experten „Deterministic Rowhammer“ (kurz: Drammer) genannt. In den falschen Händen können hierdurch mächtige Schadprogramme entwickelt werden, die das gesamte Smartphone übernehmen und Unbefugten weitreichende Rechte verschaffen (Root-Zugriff). Wie auch schon Rowhammer.js, zeigt Drammer, dass
Mehr...

Adobe Flash Player: Zero-Day-Sicherheitslücke

Der japanische IT-Sicherheitsanbieter Trend Micro warnt vor einer Zero-Day-Sicherheitslücke im „Adobe Flash Player“. Davon betroffen sind die Windows-Versionen der Adobe-Software 23.0.0.185 – veröffentlicht am 11. Oktober dieses Jahres – und älter sowie die Linux-Versionen 11.2.202.637 und älter. Trend Micro rät Anwendern dringend, die bereits verfügbare Sicherheitsaktualisierung zu installieren.
Mehr...

Malwarebytes übernimmt Adw-Cleaner Tool

Das Sicherheitsunternehmen Malwarebytes übernimmt den Spyware-Entferner AdwCleaner. Das durchaus beliebte und entsprechend verbreitete PC-Tool AdwCleaner wurde vom Sicherheitssoftware-Unternehmen Malwarebytes aufgekauft. Das Anti-Adware-Programms soll seinen Namen behalten und gratis bleiben. Der AdwCleaner wird benutzt um nervige Toolbars, Werbesoftware (Adware) oder andere unerwünschte Software vom Rechner zu zu entfernen. Eine
Mehr...