Category: Mobile

Android-Trojaner Faketoken hat jetzt Taxi-Nutzer im Visier

Kaspersky Lab hat eine neue Modifikation des bekannten mobilen Banking-Trojaners Faketoken entdeckt. Die Schädlingsvariante wurde für den Diebstahl von Zugangsdaten beliebter Taxi-Apps entwickelt. Der Markt für mobile Apps wächst. Das Problem: Immer mehr Dienstleistungen, beispielsweise Taxi- und Mitfahrgelegenheitsdienste, fordern vertrauliche Finanzinformationen wie Kreditkartendaten. Die Apps – millionenfach
Mehr...

G DATA: Weiter hohe Bedrohungslage für Android-Geräte

Alle 11 Sekunden entdecken die Analysten eine neue Android Schad-App. Das sind über 333 pro Stunde und somit rund 8.000 pro Tag. Im ersten Halbjahr 2017 zählten die G DATA Sicherheitsexperten somit 1,5 Millionen Android-Schaddateien. Die Bedrohungslage bleibt hoch, derzeit scheinen Cyberkriminelle ihre Malware-Kampagnen etabliert zu haben und
Mehr...

Android Malware „Judy“: Werbe-Auto-Klicker im Play Store entdeckt

Das Sicherheitsunternehmen CheckPoint Security hat eine große Menge an Malware im Google Play Store gefunden. Dabei handelt es sich um sogenannte Auto-Klicker-Adware, welche ohne Berechtigung Websites und Links öffnet und so Umsätze durch Werbeeinnahmen generiert. Entdeckt wurden bisher 41 Apps welche die Malware beinhalten.​ Alle gleich, der enthaltenen Name „Judy“, welcher nun als Bezeichnung für
Mehr...

Jede Stunde 350 neue Android Schad-Apps

Die Bedrohungslage für Android-Geräte bleibt auch im ersten Quartal 2017 hoch. In diesem Zeitraum zählten die G DATA Analysten über 750.000 neue Android Schad-Apps. Das sind rund 6 neue Schaddateien pro Minute. Mobilgeräte sind für Cyberkriminelle sehr lukrative Angriffsziele, weil Anwender für Online-Shopping oder –Banking immer häufiger ein
Mehr...