Websense präsentiert neue Lösung TRITON Mobile Security

Websense erweitert seine TRITON-Lösungssuite um das Modul Mobile Security. Es bietet in einer vollständig integrierten Lösung Web- und Daten-Security, Schutz vor Malware und leistungsfähige Funktionen für ein Mobile Device Management.

Websense TRITON Mobile Security besteht aus vier zentralen Elementen. Erstens verhindern Daten-Security-Features den Verlust vertraulicher Daten auf mobilen Geräten wie iPads, iPhones oder Android-Systemen. Die Lösung bietet zweitens Web- und Application-Security in Echtzeit sowie eine Überwachung von Sicherheitsrichtlinien. Drittens werden mit der Lösung Downloads bösartiger Apps verhindert und mobile Malware blockiert. Und schließlich bietet sie umfangreiche Funktionen für ein Mobile Device Management (MDM). Im Unterschied zu reinen MDM-Lösungen stellt TRITON Mobile Security damit umfassende Features in den Bereichen Web-, E-Mail-, Daten- und Mobile-Security auf Basis der preisgekrönten und hocheffizienten Websense-TRITON-Plattform zur Verfügung.


"Die heutigen mobilen Plattformen bieten eine ungeheure Fülle an Informationen in den Händen von Endusern. Damit verbunden  steigen natürlich auch die Risiken des Datendiebstahls oder -verlusts", betont John McCormack, President von Websense. "Da die Nutzung von mobilen Geräten zunimmt und immer mehr Mitarbeiter auch ihre eigenen Smartphones und Tablets am Arbeitsplatz nutzen, stehen IT-Abteilungen vor völlig neuen Herausforderungen. Mit Websense TRITON Mobile Security steht hier jetzt eine Lösung zur Verfügung, die nicht nur ein reines Management der mobilen Geräte ermöglicht, sondern gezielt das Thema Datensicherheit adressiert."

Features der Lösung Websense TRITON Mobile Security im Überblick:

* Daten-Security – Anwender werden in Echtzeit vor einem Datendiebstahl durch die Cloud-Security-Services geschützt. Dies erfolgt mit der Websense Advanced Classification Engine (ACE) auf Basis einer Analyse des ein- und ausgehenden Datenverkehrs. Hierbei werden versuchte Datendiebstähle, mobile Malware oder bösartige Apps und Updates identifiziert.

* Web-Security – Das Web-Security-Feature blockiert den Zugang zu gefährlichen Websites, die mit Spyware, Phishing, Keylogging und anderen Bedrohungen in Verbindung stehen.

* Mobile DLP für E-Mails – Websense Mobile DLP (Data Loss Prevention) integriert alle mobilen Geräte in die DLP-Lösung auf Unternehmensseite. E-Mails und deren Inhalte, die als vertraulich eingestuft werden, können so problemlos identifiziert werden.

* MDM – Websense kombiniert Web- und Daten-Security-Lösungen mit MDM (Mobile Device Management)-Features einschließlich einer Remote-Sperrung von Geräten oder dem Zurücksetzen von Passwörtern.

* Compliance, Richtlinien und Reporting – Die TRITON-Architektur bietet eine einheitliche Konsole für die Richtlinien-Verwaltung in den Bereichen Web-, E-Mail-, Daten- und Mobile-Security. Der Administrationsaufwand und die operativen Kosten können damit gesenkt werden. Mit granularen Richtlinien für Anwender und Gruppen  können sowohl die unternehmenseigenen als auch die im Zuge des BYOD (Bring Your Own Device)-Trends genutzten privaten Endgeräte der Mitarbeiter verwaltet werden.

Die TRITON-Mobile-Security-Lösung basiert auf der Advanced Classification Engine von Websense. ACE bietet Sicherheit in Echtzeit, Datenschutz und eine vielschichtige Analyse von Bedrohungen. Die Beurteilungen basieren auf dem Websense-ThreatSeeker-

Netzwerk, das mehr als 850 Millionen Webseiten, darunter soziale Netzwerke, Blogs, E-Mails und Web-Traffic, permanent analysiert. Es ist das größte Sicherheits-Netzwerk im Web.

Websense TRITON Mobile Security ist Bestandteil der modular aufgebauten Websense-TRITON-Lösung, die Unified-Web-, -E-Mail-, -Mobile- und -DLP-Security bietet. Sie kann unternehmensintern, als Cloud-basierter Service oder im hybriden Modell betrieben werden. TRITON ermöglicht Unternehmen, konsistente Sicherheitsregeln in der Firmenzentrale, aber auch für geografisch verteilte Niederlassungen und mobile Mitarbeiter zentral, mit einer einzigen Management-Konsole, zu implementieren und für deren Einhaltung zu sorgen.

Mehr Informationen zu Websense TRITON Mobile Security und zur TRITON-Lösung finden sich unter http://www.websense.de.

 
Quelle: prcom