Mit dem neuesten Update liefert WhatsApp für Android eine Ende zu Ende Verschlüsselung aus, welche von Textsecure kommt. Dafür arbeitete man mit Moxie Marlinspike zusammen, welcher hinter der Technologie von Textsecure steht.

Textsecure ist als freie Software verfügbar. Das dahinter stehende Protokoll gilt als besonders sicher. Die Zusammenarbeit begann offenbar kurz nachdem Facebook Whatsapp übernommen hatte. Die Anpassung des Codes hat sechs Monate gedauert.

Textsecure zeichnet sich dadurch aus, dass der Messenger als einer von wenigen Forward Secrecy auch für asynchrone Nachrichten ermöglicht. In der Regel funktioniert Forward Secrecy nur wenn beide Kommunikationspartner online sind.

Open Whisper Systems partners with WhatsApp to provide end-to-end encryption

Deine Meinung zählt. Wie denkst du darüber?