Kategorie: s1

ACRONIS KOOPERIERT MIT GOOGLE VIRUSTOTAL

Acronis, ein weltweit führender Anbieter von Cyber Protection und Hybrid Cloud- Speicherlösungen, kündigt heute an, dass die Machine Learning-basierte Malware-Erkennungs-Engine Acronis PE Analyzer jetzt in VirusTotal integriert ist. Der von Google betriebene kostenlose Online-Dienst VirusTotal untersucht verdächtige Dateien und URLs, um die Erkennung von Viren, Würmern, Trojanern und anderen böswilligen Inhalten zu beschleunigen. Die neueste Ergänzung der wachsenden Acronis Funktionspalette …

Mehr ...

McAfee entdeckt neue Angriffe auf Regierungen

McAfee Advanced Threat Research-Analysten haben eine neue globale Kampagne, die auf einen Angriff auf Nationalstaaten, unter anderem Deutschland, hindeutet entdeckt. Die Angriffe konzentrieren sich auf Regierungs-, Verteidigungs-, Atom-, Energie- und Finanzorganisationen. Der Angriff mit der Bezeichnung „Operation Sharpshooter“ setzt Code ein, der zuvor mit der Lazarus-Gruppe verbunden war. Sharpshooter nutzt das Rising …

Mehr ...

DarkVishnya: Kaspersky Lab warnt Banken vor beispielslosen Cyberüberfällen

Kaspersky Lab warnt Banken und Finanzinstitute vor einer heimtückischen Cybereinbruchsmethode [1]. Dabei schmuggeln die Bankräuber ein Gerät, das von ihnen komplett kontrollierbar ist, in das Gebäude der anvisierten Finanzorganisation und verbinden es anschließend mit dem Unternehmensnetzwerk. Diese Art des digitalen Einbruchs machten die Experten von Kaspersky Lab anlässlich nötiger Vorfallreaktionsuntersuchungen (Incident-Response-Untersuchungen) bei …

Mehr ...

Mehrere Botnets im Rahmen einer Betrugsbekämpfung zerschlagen

Das FBI machte einen massiven, mehrjährigen Betrug zunichte, bei dem Online-Kriminelle Botnets zur Manipulation des Internetverkehrs von 1,7 Millionen IP-Adressen verwendeten und so annähernd 30 Millionen Dollar an betrügerischen Werbeeinnahmen erzielten. F-Secure unterstützte die Operation, indem es Bedrohungsinformationen über die Malware-Kampagnen und Botnetze des Betrugs bereitstellte. Der Ad-Fraud-Ring, der in einem von …

Mehr ...

Die Hälfte der Deutschen riskieren Kauf bei einer potenziell gefälschten Website, um Geld zu sparen

Eine aktuelle Studie von McAfee ergab, dass das risikoreiche Online-Verhalten bei Deutschen, wie die Nutzung von ungesicherten WLAN-Verbindungen beim Online-Shopping oder dem Kauf von Artikeln bei Online-Händlern, von deren Echtheit sie nicht ganz überzeugt sind, (44 Prozent), während der Weihnachtszeit erhöht ist. Die überwiegende Mehrheit der Befragten (68 Prozent) ist der Meinung, …

Mehr ...

Kaspersky Lab eröffnet in Zürich das erste Transparenzzentrum

Im Rahmen seiner Globalen Transparenzinitiative [1] verarbeitet Kaspersky Lab ab heute schädliche und verdächtige Dateien, die von den europäischen Nutzern unternehmenseigener Technologien geteilt wurden, ausschließlich in zwei Rechenzentren am Standort Zürich. Dies ist der erste Schritt des Selbstverpflichtungsprozesses, den der Sicherheitsexperte im vergangenen Jahr proaktiv eingegangen ist und Ausdruck großer Entschlossenheit des …

Mehr ...

G DATA tritt globaler Initiative zum Schutz vor Cyberkriminalität bei

Der deutsche IT-Sicherheits-Hersteller G DATA unterstreicht sein Bekenntnis zum Kampf gegen Cyberangriffe. Der „Cybersecurity Tech Accord“ ist ein Zusammenschluss von über 60 großen internationalen IT- und Internetunternehmen auf der ganzen Welt. Ziel der Vereinigung ist der Schutz von Kunden vor bösartigen IT-Angriffen, beispielsweise durch Cyberkriminelle oder Geheimdienste. Neben dem Antivirus-Pionier G DATA …

Mehr ...

SMS-Betrug: Vorsicht bei externer Kontaktaufnahme außerhalb von eBay-Kleinanzeigen und Facebook Marketplace

Nutzerinnen und Nutzer von Online-Kleinanzeigenmärkten wie eBay-Kleinanzeigen oder Facebook Marketplace sollten derzeit Vorsicht walten lassen: Immer häufiger versuchen Betrüger sie außerhalb der Plattformen zu kontaktieren. Letztlich wollen die Kriminellen hierüber den Verkäufer zum Versand der Ware ohne Bezahlung bewegen. Darauf weist Onlinewarnungen.de hin. So nehmen angebliche Kaufinteressenten per SMS oder WhatsApp Kontakt …

Mehr ...

Bitdefender entschlüsselt GandCrab und hilft Ransomware-Opfern

Bitdefender hat ein Entschlüsselungswerkzeug für neueste Versionen der Erpressungs-Software GandCrab veröffentlicht. GandCrab ist die Ransomware, die sich derzeit weltweit am schnellsten ausbreitet. Bitdefender, ein führendes, weltweit tätiges Cybersecurity-Unternehmen, das über 500 Millionen Systeme weltweit schützt, zeigt sich entschlossen, auch in Zukunft seine Innovationskraft zum Nutzen der Internetuser in aller Welt einzusetzen. Das …

Mehr ...

ACRONIS ERNENNT MICHAEL HON-MONG ZUM VICE PRESIDENT UND GENERAL MANAGER EUROPE

Acronis, ein weltweit führender Anbieter im Bereich Cyber Protection und Datenspeicherung in der hybriden Cloud, feierte sein 15-jähriges Bestehen und gibt heute die Ernennung von Michael Hon-Mong zum Vice President und General Manager Europa bekannt. Hon-Mong war zuvor bei Acronis in verschiedenen Positionen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Management tätig. In dieser Zeit trug er durch …

Mehr ...

F-Secure und Zyxel bringen sicheres WLAN ins vernetzte Heim

F-Secure und der Netzwerkspezialist Zyxel bringen mehr Sicherheit in vernetzte Häuser in der gesamten Welt. Das Abkommen wird auf dem World Broadband Forum  am 23. bis 25. Oktober 2018 in Berlin offiziell bekanntgegeben. F-Secure und Zyxel werden die Lösung dort auch live präsentieren. F-Secure zeigt Weltneuheit zum World Broadband Forum F-Secure und Zyxel …

Mehr ...

Acronis eröffnet neues Forschungs- und Entwicklungszentrum für Cyber Protection-, KI- und Blockchain-Projekte in Bulgarien

Acronis, ein weltweit führender Anbieter im Bereich Cyber Protection und Datenspeicherung in der hybriden Cloud mit Hauptsitz in der Schweiz, eröffnet in Bulgarien ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum. Geplant ist ein Investitionsvolumen von 50 Millionen US-Dollar und die Schaffung von 300 High-Tech-Arbeitsplätzen. Im Fokus des neuen F+E Zentrums steht die Entwicklung innovativer …

Mehr ...

Sicher im Online Casino unterwegs

Gefahren beim Online Spielen IT-Sicherheit ist ein Thema, welches heutzutage mit fortschreitender Digitalisierung immer mehr an Bedeutung gewinnt. Nicht umsonst werden Studiengänge zum Thema IT-Sicherheit angeboten, um Unternehmen vor den Gefahren des Internets zu bewahren. Auch die deutsche Bundesregierung macht seit Jahren auf die Gefahren des World Wide Web aufmerksam. Bei aller …

Mehr ...

Keine Abzocke mit Datenschutz – nicht auf das Fax der „Datenschutzauskunft-Zentrale“ hereinfallen

Seit dem 1. Oktober 2018 gehen zahlreiche Anfragen bei dem Unabhängigen Landes­zentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) ein: Die Anfragenden haben eine „eilige FAX-Mitteilung“ einer sog. „Datenschutzauskunft-Zentrale“ erhalten, in der sie dazu gedrängt werden, ein Formular auszufüllen, angeblich um der gesetzlichen Pflicht zur Umsetzung des Datenschutzes nachzukommen. Marit Hansen, die Landesbeauftragte für Datenschutz …

Mehr ...

Jede zehnte Infektion via USB ist ein Krypto-Miner

Dass Schadprogramme zwischen nicht vernetzten Computern über den USB-Anschluss mittels infizierten Geräten übertragen werden können, ist bekannt. Laut einer aktuellen Kaspersky-Analyse zu Cybergefahren durch USB-Geräte und andere Wechseldatenträger für das Jahr 2018 [1], nutzen Cyberkriminelle den USB-Anschluss derzeit vor allem zur Verbreitung von Krypto-Mining-Malware. So war im bisherigen Jahresverlauf etwa jede zehnte …

Mehr ...

Schwachstelle in Firmware moderner Laptops legt Verschlüsselung offen

F-Secure hat eine Schwachstelle in modernen Computern entdeckt, die es Hackern ermöglicht, Verschlüsselungscodes und andere kritische Informationen zu stehlen. Die Forscher von F-Secure warnen Hersteller und Nutzer von PCs, dass die gegenwärtigen Sicherheitsmaßnahmen nicht ausreichen, um Daten in verlorenen und gestohlenen Laptops zu schützen. Hacker müssen physischen Zugriff auf den Computer haben, …

Mehr ...